Was sind die Vorteile von Ketchup?

Merlin Breidenbach

"Es ist nur Ketchup!" Aber es hält die Leute nicht davon ab, mich zu fragen, "Was sind die Nachteile von Ketchup?" Und am Ende habe ich beschlossen, all diesen Leuten eine Antwort zu schreiben, es ist keine einfache Antwort, viele Dinge wurden mit Ketchup gemacht, aber sie scheinen immer noch nicht zu funktionieren. Einige der Leute, die mich fragen, "Was sind die Nachteile von Ketchup?" sagen: "Das ist das einzige Ketchup, also kann es nicht helfen, viele Nachteile zu haben." Nun, es gibt

"Ich muss ehrlich sein. Es ist viel Ketchup." Aber es tut nicht wirklich weh, oder? Erstens ist man nicht gezwungen, es zu benutzen (das Wort "Ketchup" ist im Deutschen nicht üblich, und deshalb ist es auch nicht so, als wäre es ein verbotenes Wort), und zweitens wird es ziemlich oft verwendet, warum? weil Ketchup für manche Menschen eine köstliche Art ist, einen Drink davon abzuhalten, sich in Pilze zu verwandeln, weil es salzig und köstlich ist.... Das ist ein Grund, warum man es finden kann. Im Unterschied zu Habanero Ketchup ist es hierbei spürbar sinnvoller. ...

"Man kann Ketchup einfach in den Topf werfen und so oft benutzen, wie man will", schätze ich, aber das ist nicht der Punkt, ich versuche zu erklären, dass Ketchup auch sehr wichtig ist, weil es wieder einmal einen Unterschied zwischen dem Geschmack eines Ketchups und dem einer Tomate macht, und es lohnt sich, dies zu erklären: Wenn man Tomatensauce lange kochen würde, würde es schließlich etwas von seinem Geschmack verlieren.

"Alles" Ich erkläre immer, dass es bei Ketchup nicht nur um Geschmack und Aroma geht, sondern dass es meiner Meinung nach so viele Dinge gibt, die Ketchup so wunderbar machen: Die gebräuchlichste ist eine sehr einfache, aber effektive Technologie, die es schon lange gibt: der Wasserflaschenverschluss, d.h. Ketchup kann wie jedes andere Produkt verpackt werden, z.B. das Ketchup, das Sie in Ihrem örtlichen Supermarkt kaufen können, ist in einer Flasche verpackt, und die Verpackung ist sehr stark, weil es nicht wie eine Flasche Wodka oder Wein ist.

"Es ist so einfach zuzubereiten, und es ist besser, wenn man die Sauce mag, die man bekommt. Somit ist es ganz bestimmt stärker als Grüner Ketchup. " Das ist wahr, denn Ketchup schmeckt besser mit einer guten Sauce.... Am Anfang hatte Ketchup einen starken Geschmack, den man im Mund schmecken konnte, als ob man den ganzen Tag Ketchup getrunken hätte... Es schmeckte gut, aber es ist gut, einen starken Geschmack zu haben, wenn man es mag.... Sie sehen, dass Ketchup keine gute Wahl für Leute ist, die gerne Ketchup machen.. Damit ist es gewiss sinnvoller als Ketchup. ..